Aktuelle Immobilienangebote

06.12.2016 - Pressemitteilungen

avendi Senioren Service: Tag der offenen Tür in neuer Senioreneinrichtung in Rastede -


Tag der offenen Tür in neuer Senioreneinrichtung "Pflege & Wohnen ALTE SCHLOSSGÄRTNEREI" in Rastede
Die ersten Bewohner haben sich inzwischen gut eingelebt haben und fühlen sich in der neuen Pflegeeinrichtung Pflege & Wohnen ALTE SCHLOSSGÄRTNEREI im Herzen des Wohnquartiers „Palaisgarten“ sichtlich wohl. Auch Besucher verbringen hier bereits die eine oder andere schöne, gemeinsame Stunde. Zeit also, die neue Rasteder Senioreneinrichtung offiziell einzuweihen.
Am Freitag, 9. Dezember 2016, ab 14 bis 17 Uhr lädt die avendi Senioren Service Ammerland GmbH – nach der offiziellen Eröffnung und Einsegnung des Hauses am Vormittag mit geladenen Gästen – zum Tag der Offenen Tür. Die Bürger aus Rastede und Umgebung sind herzlich eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Besucher können sich bei geführten Rundgängen im Haus umschauen und sich einen Eindruck von den Räumlichkeiten und der Atmosphäre verschaffen. Offene Fragen beantworten Heimleiterin Sonya El Hariri und ihr Team gerne. Für das leibliche Wohl und ein kleines Rahmenprogramm in der Cafeteria des Hauses wird gesorgt sein.
Die neue Pflegeeinrichtung Pflege & Wohnen Alte Schlossgärtnerei mit 50 modernen Pflegeplätzen und 26 Senioren-Service-Wohnungen liegt direkt am Schlosspark in Rastede. Die Bewohner erwarten geräumige Einzelzimmer mit einer hellen und freundlichen Ausstattung in drei überschaubaren Wohnbereichen mit je einer großen, zentral angeordneten Wohnküche. Für Abwechslung im Alltag sorgt eine Fülle an Freizeitangeboten, die sich an den Interessen und Fähigkeiten der Bewohner orientieren.
In den 26 komfortablen 2- und 3-Zimmer-Senioren-Service-Mietwohnungen mit schönem Balkon oder Terrasse und einem barrierefreien Bad, die ohne zusätzliche Provision von avendi vermietet werden, leben ältere Menschen völlig eigenständig. Sie werden bei Bedarf jedoch durch ein vielfältiges, ambulantes Service-Angebot unterstützt, aus dem sie individuell wählen können – von der ambulanten Pflege über die medizinische Versorgung bis hin zu hauswirtschaftlichen Hilfen und einem Menübringdienst.

Tag der offenen Tür am 9. Dezember 2016
Freuen Sie sich auf Speisen und Getränke, musikalische Unterhaltung und jede Menge Information:
14 Uhr:  Begrüßung
14 – 17 Uhr:  Informationen, Rundgänge durch die Einrichtung, Kaffee & Tee, Kuchenbuffet,
  Candybar, Glühwein & Kinderpunsch, Bratwurst, Kaltgetränke, musikalische
Unterhaltung, Kinderschminken

Einrichtungsadresse:
Pflege & Wohnen ALTE SCHLOSSGÄRTNEREI
Heimleitung Sonya El Hariri
Alte Schlossgärtnerei 4
26180 Rastede
E-Mail: alteschlossgaertnerei@dus.de

Firmenprofil avendi
Die avendi Senioren Service GmbH ging 2001 aus der Entwicklung des Geschäftsbereichs Senioren-Immobilien innerhalb der eigentümergeführten DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe mit über 2700 Mitarbeitern hervor. Das in 2015 gleich mit mehreren Einrichtungen vom Magazin FOCUS unter den 160 besten Pflegeheimbetreibern gelistete Tochterunternehmen avendi betreibt bundesweit 20 Einrichtungen für stationäre / ambulante Pflege sowie Service-Wohnen und fünf mobile Dienste. Derzeit ist eine weitere Einrichtung in Baden-Württemberg im Bau.


25.11.2016 - Pressemitteilungen

"Smarter Partner fürs Ländle" - D&S auf der Hauptversammlung des Städtetags BW in Mannheim -

Unter dem Motto „Smarter Partner fürs Ländle“ präsentierte die DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe im Congress Center Rosengarten in Mannheim als hiesiges Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft ihr komplexes Leistungsspektrum.

Die Hauptversammlung des Städtetags Baden Württemberg, an der über 600 Bürgermeister bzw. weitere Vertreter der Kommunen teilnahmen, bot die Gelegenheit, die eigentümergeführte Unternehmensgruppe auch außerhalb der Metropolregion Rhein Neckar einmal persönlich vorzustellen. Zahlreiche Teilnehmer des Städtetags zeigten sich beeindruckt von der Ganzheitlichkeit des Leistungsportfolios, in dem auch die Digitalisierung in vielen Bereichen bereits Einzug hält. Aktuell ist die eigentümergeführte Gruppe auf der Suche nach Flächen für künftige Projektentwicklungen von gemischt genutzten Immobilien und Wohnquartieren in Zentrumslagen. Als Bauherr blickt man bei D&S auf eine jahrzehntelange Erfahrung in der ganzheitlichen Entwicklung von Immobilien und gemischt genutzten Quartieren zurück. Zu den jüngsten Projektentwicklungen zählen das Quartier Q 6 Q 7 Mannheim, Wohnpark Niederfeld und das Kepler-Quartier.

Hierzu Achim Ihrig, Mitglied der DIRINGER & SCHEIDEL Geschäftsleitung: „Auch für kleinere Kommunen kann unser Ansatz interessant sein, wie die Gespräche zeigten. Mit uns als Bauherr entfallen viele Schnittstellen. Dies gilt für notwendige planerische Abstimmungen und Prozesse genauso wie für die bauliche Realisierung einschließlich Infrastrukturmaßnahmen und auch für weiterführende Dienstleistungen. Das hängt ganz von der Größe und Art der jeweiligen Projektentwicklung ab. Wir verfügen in der Gruppe über Tochtergesellschaften für die Immobilienverwaltung, das Facility Management, das Center Management bei Handelsimmobilien und den Betrieb von Senioreneinrichtungen oder Hotels.“