Seite drucken

zurück

Pressemitteilungen

Der RSS-Feed hält Sie kostenlos und regelmäßig über die neuesten Pressemitteilungen auf dem Laufenden.
RSS-Feed abonnieren

    29.04.2016avendi Senioren Service / Neue Senioreneinrichtung "Service-Wohnen & Pflege an den drei Mühlen" in Bad Dürkheim fertiggestellt

    avendi Senioren Service / Neue Senioreneinrichtung "Service-Wohnen & Pflege an den drei Mühlen" in Bad Dürkheim fertiggestellt

    - Insgesamt 55 stationäre Pflege–Appartements und 24 Senioren-Service-Eigentumswohnungen
    wurden fristgerecht fertiggestellt und an die neuen Eigentümer übergeben
    - Erste Bewohner bereits eingezogen
    - 20-jähriger Mietvertrag zwischen Kapitalanlegern und der avendi Senioren Service GmbH für
    Pflege-Appartements geschlossen
    - Hausverwaltung und Gebäudemanagement übernehmen weitere D&S-Firmen
    - Offizielle Eröffnung der Pflegeeinrichtung mit einem Tag der Offenen Tür am 22. Mai

    „Das ist eine kleine, schmucke Senioreneinrichtung zum Wohlfühlen geworden. Wir wünschen den Bewohnern, dass sie sich hier rasch zuhause fühlen“, so Heinz Scheidel, geschäftsführender Gesellschafter der DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe (D&S) aus Mannheim. Die Gruppe zeichnet mit gleich fünf Tochterfirmen für die Projektentwicklung und Vermarktung, die Realisierung, den Betrieb sowie die künftige verwalterische und technische Betreuung verantwortlich. „Für die Eigentümer bzw. die Bewohner bedeutet dies, dass wir als Bauherr der neuen Senioreneinrichtung weiterhin mit unseren Firmen verbunden bleiben“, betont Scheidel.
    Die 24 Senioren-Service-Eigentumswohnungen konnten ebenso fristgerecht an ihre neuen Eigentümer übergeben werden wie die 55 Pflege-Appartements. Diese waren von Kapitalanlegern erworben worden und sind nun auf 20 Jahre an die avendi Senioren Service GmbH als Betreibergesellschaft vermietet. Auch sie ist ein D&S-Tochterunternehmen und wurde 2001 gegründet. avendi betreibt aktuell bundesweit 19 Einrichtungen für stationäre und ambulante Pflege, betreutes Wohnen sowie fünf ambulante Pflegedienste. Ende 2016 wurden gleich drei avendi-Senioreneinrichtungen in Mannheim und der Metropolregion Rhein-Neckar durch das Wirtschaftsmagazin Focus unter „Deutschlands TOP-Pflegeheime 2016“ gelistet. Für avendi-Geschäftsführer Patrick Weiss ist dies nicht nur Anerkennung der hervorragenden Arbeit der Mitarbeiter, sondern bestätigt auch die Unternehmensphilosophie, an der sich alle pflegerischen avendi-Konzepte stets ausrichten. „Es entspricht unserem Trägerleitbild, dass wir uns nicht nur an den pflegerischen, sondern auch in  hohem Maße an den sozialen und kulturellen Bedürfnissen der Bewohner und ihrem Umfeld orientieren.

    Unser Firmenname „avendi“ (abgeleitet von „ars vivendi“, lat. „die Kunst zu leben“) verdeutlicht, worum es uns geht: dass die Bewohner weiterhin – neben einer kompetenten und liebevollen ambulanten wie stationären Pflege und Betreuung – das Leben mit all seinen Facetten im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten bestmöglich genießen.“
    Auch wenn die meisten Bewohner erfahrungsgemäß aus der näheren Umgebung kommen, ist ein Umzug im Alter stets ein großer Schritt. Es braucht daher die ersten Wochen, um richtig anzukommen und sich auf die neue Situation einzustellen. Dies gilt übrigens auch für das neue avendi-Team unter der Leitung von Robert Roch. „Wir haben bestens vorbereitet und voller Tatendrang gestartet und freuen uns nun darauf, Leben in der neuen Einrichtung einziehen zu lassen.“
    Nun kann der Tag der Offenen Tür also kommen. Am 22. Mai ist es soweit!

    INFO: Tag der Offenen Tür am 22. Mai, 11 – 17 Uhr
    Die Wochen und Monate des Bauens sind vorüber – nun ist es Zeit, die Eröffnung der neuen Einrichtung Service-Wohnen & Pflege AN DEN DREI MÜHLEN in Bad Dürkheim mit einem Tag der offenen Tür zu feiern. Am Sonntag, 22. Mai 2016, sind Interessierte herzlich eingeladen, um sich in den Räumen umzuschauen und sich selbst einen Eindruck vom einladenden Ambiente und dem engagierten Team um Einrichtungsleiter Robert Roch zu machen.

    Freuen Sie sich auf Kaffee und Kuchen, Canapés, Unterhaltung und jede Menge Informationen!
    11 Uhr: Sektempfang
    11.30 Uhr: Ansprachen
    15 Uhr: Ökumenische Einsegnung
    12.30 – 15 Uhr: Zauberei und Luftballonkunst mit Magic Chris
    ab 14 Uhr: Kaffee und Kuchen
    ganztags: Informationsstände, Maltische und Spielstationen für Kinder, Rundgänge durch die
    Einrichtung, Speisen und Getränke, Musikalische Unterhaltung

    Übersicht Objektdaten „Service-Wohnen & Pflege an den drei Mühlen“
    Grundstücksgröße: ca. 3.414m²
    Bebauung:
    I. Stationäre Pflegeeinrichtung
    Pflegeplätze gesamt 55
    in
    - 7 PflegeApart Wohnungen (stationäre Pflege in einer eigenen Wohnung)
    - 43 Pflege-Appartements, davon 5 Doubletten
    - Aufteilung in drei Wohnbereiche
    - Cafeteria

    II. Senioren-Service-Wohnen
    Betreute 2- bis 3-Zi. Senioren-Service- Eigentumswohnungen ges. 24
    Wohnflächen: ca. 41 bis 131m²
    Wohnfläche gesamt: ca. 1.776 m²

    Kfz-Stellplätze sind auf dem Areal untergebracht

    Baubeginn, nach Baugenehmigung: Dezember 2014

    Fertigstellung: April 2016
    Projektvolumen: ca. 13,3 Mio. Euro

    Unternehmenskommunikation D&S Unternehmensgruppe